Kindergeburtstag
feiern im Wald

Angebote für Kinder ab 5 Jahren
und Jugendlichen jeden Alters.

Alle Angebote können auch als Extrakurs gebucht werden – also ohne Geburtstag!

Bei uns erleben Ihre Kinder einen kreativen und erlebnisreichen Geburtstag mit ihren Freunden. Ähnlich unserer NaturPur Termine liegt der Schwerpunkt im Naturerlebnis. Je nach Wunsch können bei uns auch die Geschenke übergeben, Kuchen verspeist und ein Geburtstagsständchen geträllert werden. Ein erlebnisreicher Tag mit wertvollen und bleibenden Eindrücken.

Weitere Informationen am Seitenende.

Wie läuft das ab?

  • Sie vereinbaren am besten schon 3 bis 4 Wochen zuvor den Termin– später wird’s manchmal etwas eng einen Termin zu finden. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Termine in den Schulferien und an Sonntagen nur in absoluten Ausnahmen anbieten möchten.
  • Wir klären den Thementag und in welchen Wald wir gehen wollen. Am liebsten gehen wir da hin, wo wir uns auskennen – in Laubach oder im Tannenwäldchen am Freibad in Aalen. Gerne können wir aber auch über Möglichkeiten direkt bei Ihnen sprechen.
  • Am Festtag treffen sich die Kinder am vereinbarten Ort. Die Kinder müssen nichts dabei haben außer gutes Schuhwerk, lange Hosen und dem Wetter angemessene Shirts (Jacken). Ob mit oder ohne einem Elternteil ist für uns beides in Ordnung.
  • Jetzt erst einmal eine kleine Begrüßungsrunde und wir stellen den Waldtag bzw. Thementag vor
  • Dann werden Geschenke übergeben und gesungen (optional)
  • Los geht’s…wir marschieren los.
  • In einer kleinen Pause bekommen die Kinder von uns Getränke (Saft, Mineralwasser, Tee) und etwas Obst. Gerne können Sie etwas Kuchen, Gebäck oder Süßes mitbringen. Bitte keine Cola, Fanta etc.
  • Dann geht’s weiter… zwischendurch lassen wir gerne das Geburtstagskind einmal hochleben
  • Nach dem Programm noch eine Abschlussrunde mit Foto und alle gehen nach Hause

Allgemeines zum Walderlebnistag

Die Natur erleben, wie sie ist. In der Natur können wir uns, losgelöst von vorgegebenen Pfaden und engen Räumen, frei bewegen und selbst erfahren. Der Wald und die Wiesen geben uns viele Möglichkeiten dazu und in der Gruppe erleben wir uns als Gemeinschaft.

Die Waldaktionen sind geprägt von Gruppenspielen und dem Arbeiten mit vorhandenen Naturmaterialien. Dabei bleibt den Kindern auch Zeit für Freispiel in der Gruppe. Anders als bei unseren Atelierangeboten sind der Zeitplan und die Aktionen verwandelbar und die Kinder können mitentscheiden, was wir tun und wie lange wir uns an einer Stelle aufhalten. Ich verfolge dabei das Ziel, dass die Kinder nicht abwarten was als nächstes passiert, sondern voll und ganz dort „ankommen“ wo wir gerade sind.

Ein lebendiger Geburtstag mitten im Wald.